Ihre Kontaktperson

Alexander Wehrmann
Marketing & Kommunikation

Tel.: +49 (0)7525 / 9200 3949
Alexander.wehrmann@carthago.com

Malibu auf der CMT 2020 in Stuttgart: Malibu Van Charming Coupé, großes Grill-Gewinnspiel, Bloggerin berichtet über #Vanlife

  • CMT-Premiere: Malibu Van Charming Coupé, außen kompakt, innen überraschend groß
  • Viele praktische neue Details für Malibu Vans und die Reisemobile Malibu T/I
  • Erfolgreiche Bloggerin berichtet vom Leben im Malibu Van, Besucher gewinnen Grills

Ein neuer Campingbus mit dem Komfort eines kompakten teilintegrierten Reisemobils, praktische neue Details für die Malibu Vans und die Malibu Reisemobile – es gibt viele Anlässe für einen Besuch auf dem Malibu Stand in Halle 5 auf der Messe CMT in Stuttgart vom 11. bis 19. Januar 2020. Zum Beispiel geht es bei Malibu  auch an kühlen Januar-Tagen heiß zu: Die Besucher können bei einem großen Gewinnspiel täglich Grills gewinnen. Nicht zuletzt berichtet eine erfolgreiche Bloggerin über ihre intensiven Praxiserfahrungen mit einem Malibu Van.

CMT-Premiere: Malibu Van Charming Coupé, außen kompakt, innen überraschend groß

Der Van des Jahres 2019 wird mit dem neuen Malibu Van Charming Coupé noch attraktiver. Bei der Coupé-Variante des Komfort-Campingbusses mit seinem geräumigen Bad entfällt der klassische Fahrerhaus-Dachschrank. Stattdessen integriert Malibu das Cockpit mit verlängerten seitlichen Dachstauschränken und einem Decken-Baldachin mit indirekter Beleuchtung vollständig in den Wohnraum. Das Ergebnis: Viel Platz und ein großzügiges Raumgefühl – das Malibu Van Charming Coupé verbindet die Handlichkeit eines Vans mit dem geräumigen Lebensraum eines kompakten teilintegrierten Reisemobils. Es gibt das neue Modell als 600 DB mit einem großen Doppelbett im Heck sowie als 640 LE mit längs angeordneten Einzelbetten.

Ebenfalls neu für die große Modellfamilie der beliebten Malibu Vans: Ein optional lieferbarer herausnehmbarer Zwischenboden teilt den großen Heckstauraum und räumt somit auf. Ebenso attraktiv wie praktisch sind der Dachstaukasten mit Ablage über dem Küchentresen, die LED-Beleuchtung an seiner Umrandung oder die große Bilgenklappe für den Doppelbodenstauraum in der Wohnsitzgruppe.

Die integrierten Reisemobile Malibu I und die teilintegrierten Malibu T starten ebenfalls aufgewertet ins Jahr 2020. Die Spanne reicht von der eleganten Blende hinter dem Seitensitz für alle Modelle bis zur ausziehbaren Raumteiler- und Fernsehwand vor dem Schlafraum des Spitzenmodells I 500 QB.

Erfolgreiche Bloggerin berichtet vom Leben im Malibu Van, Besucher gewinnen Grills

Ein Malibu Van ist extrem vielseitig. Was dies in der Praxis bedeutet, darüber berichtet die Bloggerin Viki (vanilla.icedream) auf der CMT. Sie hat im Herbst auf der Messe Touristik & Caravaning in Leipzig einen Malibu Van Charming GT 640 übernommen. Auf der CMT ist sie am ersten Sonntag auf dem Malibu Stand in Halle 5 zu Besuch. Wer zuvor schon mehr wissen möchte, schaut ins Netz: https://www.instagram.com/malibu_reisemobile/?hl=de

Auch an kühlen Januar-Tagen geht es auf dem Stand von Malibu heiß zu. In Kooperation mit Lotus Grill verlost Malibu im Rahmen eines Gewinnspiels jeden Tag einen hochwertigen Camping Grill. Die kompakten und leichten Grills eignen sich ideal für den Urlaub im Reisemobil. Obwohl mit Holzkohle betrieben, arbeiten die Grills rauchfrei – daher gibt es keinen Ärger mit den Nachbarn auf dem Stellplatz oder Campingplatz.


Für Rückfragen und zusätzliche Informationen:

Carthago Unternehmensgruppe
Alexander Wehrmann (Leiter PR / Strategisches Markenmanagement)
Telefon: +49 (0) 7525 / 9200 – 3949
E-Mail: alexander.wehrmann@carthago.com

 

Über die Carthago Unternehmensgruppe
Die Carthago Reisemobilbau GmbH wurde 1979 von Karl-Heinz Schuler gegründet. Als inhabergeführte Unternehmensgruppe beschäftigt Carthago heute über 1.400 Mitarbeiter und zählt in Europa zu den führenden Herstellern von Reisemobilen. Stammsitz der Unternehmensgruppe ist Carthago City im oberschwäbischen Aulendorf mit einer der modernsten Reisemobilfertigungen Europas. Ein weiterer Produktionsstandort befindet sich in Odranci (Slowenien). Mit der Premiummarke Carthago sowie der Tochtermarke Malibu im gehobenen mittleren Segment deckt die Carthago Unternehmensgruppe mit ihren Vans, teilintegrierten und integrierten Reisemobilen ein breites Segment von rund 50.000 Euro bis zur Premiumklasse weit über 200.000 Euro ab. Zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen unterstreichen die Vorreiterstellung und Spitzenposition der Reisemobile von Carthago und Malibu.